Über uns - IG Horrem

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Über uns

Ins Leben gerufen wurde die IG Horrem zur Einweihung des Horremer Dorfmittelpunktes im Mai 1995. Diese Einweihungsfeier war so erfolgreich, dass die IG auch weiterhin einmal jährlich den Horremer Markt (Stadtteil-Kulturfest mit Kunst- und Handwerkermarkt) organisiert.

Die IG Horrem war zunächst kein eigener Verein, sondern ein lockerer Zusammenschluss von Horremer Vereinen (Schützen, Rasensport, Kleingartenverein, Arbeiterwohlfahrt, Tambourcorps, Kirchenchor, Pir Sultan Abdal Volkshaus etc.), Institutionen (Grundschule, Kindergärten, Kath. und Evang. Pfarreien), Geschäftsleuten (z.B. Bäckerei, Hairstyling, Werbegemeinschaft Top West) und der Stadt Dormagen. Durch die zunehmende Verantwortung wurde im Jahr 1998 der Beschluss zur Vereinseintragung gefasst. Die offizielle Gründungsversammlung fand am 05.08.1999 statt.

Aus welchem Grund / Was wird bezweckt?
In Horrem organisierte früher jeder Verein sein eigenes Fest und profitiert von einer relativ konstanten Besuchergruppe. Der Blick über den „Tellerrand“ ging dabei oft verloren.

Horrem ist ein in den letzten Jahrzehnten viel zu schnell gewachsener Stadtteil Dormagens, der einen hohen Anteil von Mitbürgern mit Migrationshintergrund hat. Wir halten es für erforderlich, in unserem problembeladenen Stadtteil das Wir-Gefühl zu stärken. Und dies geht am Besten mit Kontakten über die bisherigen weitgehend festen Vereins- und Nationalitätengrenzen hinaus.
Des weiteren setzen wir uns mit Bürgerversammlungen und weiteren Aktivitäten unbürokratisch und überparteisch für Horremer Bürger und Ihre berechtigten Interessen ein .

Wie sieht’s mit dem Geld aus?
Entstehende Überschüsse aus dem Horremer Markt werden einem guten Zweck in Horrem zugeführt. Aus den bisherigen  Veranstaltungen wurde der Ortsmittelpunkt mit zwei Sitzgruppen verschönert, eine Überdachung für das Fest "Horremer Markt" angeschafft, 10.000 EUR für die besten Ideen Horrems ausgelobt und ausgezahlt und die Umgestaltung des Dorfangers 2003-2005 finanziert. Dieser Dorfanger wird von ehrenamtlichen Helfern der IGH gepflegt und deren Werkzeug und Verbrauchsmaterial von uns finanziert.

Durch die Vereinsgründung ist es möglich, selbst steuerlich abzugsfähige Spendenbestätigungen für Spenden und Mitgliedsbeiträge auszustellen.
Wir hoffen, Ihnen mit dieser Darstellung einen kleinen Einblick in’s Leben der Interessengemeinschaft „Gemeinsam für Horrem“ gegeben zu haben. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen natürlich gern zur Verfügung.
Einen Mitgliedsantrag finden Sie hier.
Interessengemeinschaft "Gemeinsam für Horrem" e.V.
 
... die Interessenvertretung für alle Bürger und Vereine in Dormagen-Horrem!
 
Kontakt:
Tel. 02133-868181 (nur AB, wir melden uns...)
info@ighorrem.de
Interessengemeinschaft
"Gemeinsam für Horrem" e.V.
... die Interessenvertretung für alle Bürger und Vereine in Dormagen-Horrem!
Interessengemeinschaft "Gemeinsam für Horrem" e.V.
... die Interessenvertretung für alle Bürger und Vereine in Dormagen-Horrem!
Tel. 02133/868181 (nur AB)            info@ighorrem.de
Interessengemeinschaft "Gemeinsam für Horrem" e.V.
Tel. 02133/868181 (nur AB)            info@ighorrem.de
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü